zurück

Nußdorf

vorwärts

Standorte

Startseite

Bauernkriegshaus

Nußdorf/Rheinland-Pfalz

Öffnungszeiten:
Mai bis Mitte Oktober: Samstag und Sonntag 
von 14.00 bis 17.00 Uhr für Einzelbesucher
und kleine Gruppen; Führungen für
größere Gruppen nach Vereinbarung

Kontakt:
Historischer Arbeitskreis,
Bauernkriegshaus Nußdorf/Pfalz e.V.
Kirchstr. 66
76829 Landau-Nußdorf
OV-Büro: Tel. 06341/13-1176
www.Bauernkriegshaus-Nussdorf.de

Seit dem Beginn der 80er Jahre bemüht sich der Historische Arbeitskreis, seit 1993 als eingetragener Verein ehrenamtlich um die Erforschung der lokalen und regionalen Geschichte. Diese wird im Nußdorfer Bauerkriegshaus aufgearbeitet und präsentiert.

Schwerpunkt ist das Bauernkriegsmuseum mit der Darstellung des regionalen Verlaufs des Bauernkriegs, von den verschiedenen Ursachen über die Rottung des Nußdorfer Haufens als Beginn des Bauernkriegs in der Pfalz am 23.April 1525, die Züge der Bauern in der Pfalz zu Burgen und Klöstern, bis zur Schlacht von Pfeddersheim am 23./24. Juni 1525.
Das Nußdorfer Bauernkriegshaus wurde um 1500 vom Gerichtsschöffen Hans Hol erbaut, dieser hat sich mit einer Hausinschrift im steinernen Fensterrahmen verewigt (Lass’ die Leute gaffen und reden, hier baut Hans Hol zu seinem Wohl weil nicht gefehlt das Geld).
Im 30jährigen Krieg wurde der obere Teil des Hauses zerstört. 1671/72 Wiederaufbau auf historischem Fundament im Fachwerkstil (heute sichtbare Form), bis 1976 als landwirtschaftliches Anwesen genutzt, dann wurde das Bauernkriegshaus von der prot. Kirchengemeinde Nussdorf gekauft und nach und nach renoviert, im Erdgeschoss mit Gaststube (nicht öffentlich) als Treffpunkt der Vereine.

Im ersten Stock befinden sich die Museumsräume, gestaltet vom Historischen Arbeitskreis: das Bauernkriegsmuseum, die Pfarrer-Lehmann-Stube (Nußdorfer Pfarrer 1846-1876, regionaler Historiker), das Dorfmuseum mit weiteren Besonderheiten der lokalen Geschichte. Historischer Dorfrundgang mit 12 Infotafeln zur Dorfgeschichte: u.a. Albrecht Dürers Bauernkrieger gestaltet vom Künstler Peter Brauchle, Römischer Viergötterstein, Kirche mit Wandmalerein des 15. Jh., Hausinschriften aus der Zeit der Franz. Revolution, Bauten der bayerischen Zeit. Mehr...

Veranstaltungen: Mehr...

zurück

Nußdorf

vorwärts

Standorte

Startseite